Naturpark Frankenwald

Hauptnavigation:

Sie befinden sich hier:

Sie befinden sich hier: Lehrpfade

Seiteninhalt & Texte:

Lehrpfade im Naturpark Frankenwald

Märchenpfad Lauenstein

Wir laden kleine und junggebliebene große Kinder ein, die fantasiereiche Welt der Bäume, die geheimnisvolle Natur des Waldes und die sagenumwobenen Geschichten um die Burg Lauenstein kennen zu lernen.

Lamitzpfad

Dieser Lamitzpfad macht Lust auf mehr. Auf neun Tafeln entlang des Rundwanderweges werden Sie auf eine Zeitreise durch die Entstehungsgeschichte des Frankenwaldes entführt. Die Wiesentäler des Frankenwaldes sind einzigartige und charakteristische Landschaftsbestandteile. Mit ihrer vielfältigen Flora und Fauna dienen sie der Naherholung für Bevölkerung und Gäste. Gleichzeitig geben sie mit den noch vorhandenen Spuren der Floßnutzung ein historisches Zeugnis über das frühere Flößerhandwerk...

Geologisch-bergbaukundlicher Lehrpfad Bad Steben

Mit dem geologisch-bergbaukundlichen Lehrpfad Bad Steben wird die mehr als 1000jährige Geschichte des Bergbaus rund um Bad Steben und Lichtenberg näher gebracht.

Naturschutzgebiet Höllental - Erlebnispfad "Geologie und Bergbau"

Das wildromantische Höllental ist im Frankenwald geologisch einzigartig: Vulkanische Aktivitäten während des Erdaltertums prägten diese Region. In der Erdneuzeit sägte sich der Flusslauf der Selbitz bis zu 170 Meter tief in das Vulkangesteinsmassiv ein und schuf eine enge Schlucht...

Naturschutzgebiet Höllental - Wald-Erlebnis-Pfad

Rundwanderweg: Länge ca. 4 km - Gehzeit: ca. 1 Stunde, Ausgangspunkt: Parkplatz Hölle

Naturschutzgebiet Höllental - Erlebnispfad "Wasser"

Rundwanderweg: Länge ca. 5 km, Gehzeit ca. 1,5 - 2 Stunden, Ausgangspunkt: Parkplatz Quelle Höllensprudel

Naturweg Teuschnitzaue

Rundwanderweg in Teuschnitz. Länge: 2,5 km, Dauer: 1,5 Stunden, Lage: Westlich der Kreisstraße von Teuschnitz nach Reichenbach, Festes Schuhwerk wird empfohlen.

Wald-Erlebnis-Pfad "Lebensgrundlagen am Rennsteig"

Der Erlebnispfad "Traditionelles Handwerk - Industrie und Waldnutzung - die Lebensgrundlagen am Rennsteig" führt entlang des Rennsteigwanderweges von Steinbach am Wald bis zur Schildwiese, die an der Grenze zum benachbarten Bundesland Thüringen gelegen ist.

Naturlehrpfad im Kosertal

Bergbaugeschichtlicher Lehrpfad Wirsberg/Kupferberg

Geologischer Lehrpfad im Schorgasttal

Bobengrüner Planetenweg

In maßstabsgerechter Verkleinerung im Verhältnis von 1 : 1,817 Milliarden werden neben dem Zentralgestirn Sonne die acht Planeten entlang des Planetenwegs gezeigt.
 

Websiteinfo: